Persimon-Couscous

mit Persimon Bouquet® und rosinen

Zutaten:
2 Kakis Persimon Bouquet®
1 Tasse Couscous (250 ml)
2 Hähnchenbrüste
1 ½ Tasse Wasser
¾ Tasse Rosinen
Kochendes Wasser
1 EL Butter
½ gehackte Zwiebel
2 EL geschälte und gehackte Mandeln (einen Teil zum Verzieren aufbewahren)
4 EL gehackte getrocknete Aprikosen
1 TL Zimtpulver
¼ TL Kurkuma
½ TL Ingwerpulver
1 Prise Salz
1 ½ EL Honig

Zubereitung:
Den Couscous in eine Schüssel geben, etwas Wasser dazugießen und den Couscous aufquellen lassen. In einer anderen Schüssel das kochende Wasser über die Rosinen gießen und diese etwa 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Rosinen abgießen und eine Tasse des abgegossenen Wassers aufheben.
Die Butter in einer Pfanne mit Deckel erhitzen. Die Zwiebeln goldgelb dünsten. Die Persimon Bouquet® schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit den Rosinen, den Mandeln, den Aprikosen, den Gewürzen, dem Honig und dem abgegossenen Rosinen-Wasser zu den Zwiebeln geben. Die Pfanne abdecken und die Mischung 25 bis 30 Minuten kochen lassen. Die Hähnchenbrüste in Würfel schneiden, würzen und in etwas Olivenöl braten.

Sobald die Hähnchenwürfel goldgelb sind, die Fruchtmischung und den Couscous hinzugeben. Vor dem Servieren die restlichen gehackten Mandeln über das fertige Gericht geben.

Rezept für 4 Personen. Die angegebene Fruchtmenge kann nach Belieben geändert werden.